Samstag, 8. April 2017

Frühlingsbücher 1

Hier sind schon so wunderbare Frühlingsmailartbücher eingetrudelt, endlich bin ich zum Fotografieren gekommen und zeige sie Euch. 

Hier sind die Schätzchen:




Das erste kam von Ulrike. 


Es ist farbensprühend, herrlich bunt, mit Buchzeichen dazu und macht schönste Frühlingslaune! 
Vielen lieben Dank Ulrike! 

Das zweite aus Petersburg von Clara



Sie hat ganz viel petersburger Sachen reingepackt, vom Borschtschrezept bis Bilder aus der Eremitage, vom Metrofahrplan samt Ticket bis zu blau und gold. Ein richtiges Lese- und Guckbuch! Ganz lieben Dank Mond!

Als drittes trudelte ein Büchlein in feinem Stoff gehüllt von Gabi ein



 - und zu entdecken gibt es eine Pop-Up-Bildergeschichte! Witzig und eine Wahnsinnsarbeit x 10 - die Blumen!.... Vielen lieben Dank Gabi!

Meine Büchlein habe ich heute zur Post gebracht. 
update: Mehr Bücher gibts bei Michaela!!  sorry, hatte die linkliste völlig vergessen.



Kommentare:

  1. Oh-oh, Deine Bücher sind schon in der Post?! Ich habe noch gar nicht angefangen (bin nach Dir dran), muss ich jetzt aber mal, sonst wird's mehr als knapp. Ich hoffe, meine Idee lässt sich so wie gedacht umsetzen, sonst äh... Besser nicht dran denken!
    Liebe Grüße von Jorin

    AntwortenLöschen
  2. auch in deiner gruppe superschöne exemplare!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Oh, deine Bücher sind schon unterwegs... wie ich mich drauf freue!
    Aber heute ist Montag, da kommt eigentlich nie Post an, trotzdem gehe ich gleich mal schauen -bin doch so neugierig.
    Beste Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Deine Begeisterung kann ich gut verstehen. Ich freue mich auch über diese kleinen Kunstwerke. So viel Ideen - einfach umwerfend.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja entzückend !! Wie macht ihr das ? Fertig gebundene Büchlein überziehen, oder ist womöglich auch das Buch inklusive Papier selbstgemacht ? Und die werden dann verschickt ? Begeisterte Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir machen alles selbst. Innengestaltung, Entwürfe, Deckelentwürfe, drucken, malen, schablonieren, kopieren und weiterverarbeiten, stempeln, sticken, nähen .... und das ganze mal Zehn weil Tauschprojekt in 10erGruppe. Ich merke grade, ich hab den link vergessen, hier für Dich: http://muellerinart.blogspot.de/p/mail-art-fruhling_1425.html
      Ja und dann werden sie verschickt und der Briefkasten ist 10 Wochen lang Wundertüte. Bunte Grüße, Eva

      Löschen
  6. Danke für den link ! Ich bin ganz begeistert. Sogar das Papier ist selbstgeschöpft ! Toll! Das macht sicher ganz viel Spaß ....

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    Dein Leporello ist heut angekommen!
    Herzlichen Dank und liebe Grüße aus dem sonnigen Süden
    alex.

    AntwortenLöschen
  8. Diese Minibücher überall sind der absolute Wahnsinn!!! So schöne kleine Kunstwerke. Kann mich gar nicht satt sehen.
    { rieeeeesssssennn Krreeeeiiiiiiiiiiiscchaaallllllaaaarmmmmm!!!!!! }
    xo Michelle

    AntwortenLöschen
  9. Diese schönen Minimailartkunstbüchlein! Ich tät sie alle nehmen :)
    Vielen dank für die guten Wünsche zum Umzug

    viele Grüße

    Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    ganz fein, was da alles so entsteht. Ich freu mich auch so an der Post. Zu deiner Frage heute auf meinem Blog: Ich drucke viel auf Efalin, das ist ein spezielles strapazierfähiges Bucheinbandmaterial, es gibt auch ähnliches bei andern Herstellern. Aber auch mit Tonpapier und Ingrespapier arbeite ich gerne, ich bin da nicht so pingelig.
    Liebe Grüße und ich habe gesehen, du bist auch wieder dabei, in Köln?
    Schön, liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen